Verfasst von: stneumann | 23. Januar 2010

5. Meisterschaftsspiel des 1. BC Deutschlandsberg

5. Meisterschaftsspiel des 1. BC Deutschlandsberg

2:4 Niederlage gegen BC SMASH Graz. Leider muss ich euch von einer schmerzlichen Niederlage gegen den BC Smash Graz vom vergangenen Freitag, dem 22. 01. 2010 berichten. In der Tabelle sind wieder aber aufgrund des besseren Spielverhältnisses noch vor unseren Konkurrenten aus Graz. Die Niederlage war allerdings sehr unglücklich. Großer DANK gilt den SpielerInnen des 1. BC Deutschlandsberg für ihren Einsatz – ihr habts eine super Leistung erbracht – nur weiter so, dann wird sicher besser laufen gegen die Kids des ATSE Graz – beim nächsten Heimspiel. Die beiden Siege konnten durch Petra Fail und Joachim Fauster erkämpft werden. Hannelore hatte eine Premiere und durfte erstmals 2x spielen. Hannelore hat sich tapfer geschlagen und ist für mich die Spielerin des Abends gewesen.
Hannelore – danke, dass du den Verein auch in der Meisterschaft so toll unterstützt. Ebenfalls gab es für Joachim eine Premiere – er durfte 3x spielen. Joachim hat bis zum Ende super gekämpft und ein super Badmintonspiel dabei geboten.
Danke auch an den extra mitgereisten Fan – Andreas Kaltenmaier, der dann auch zusätzlich noch als Fotograf im Einsatz war. Der Abend wurde nach dem Spiel entspannt mit den Gegnern im Stammlokal der Grazer Mannschaft um Ecke beim Chinesen verbracht.

SpielerInnen des 1. BC Deutschlandsberg für das fünfte Meisterschaftsspiel
Von links nach rechts: Joachim Fauster, Hannelore Wisiak, Manfred Fischer, Petra Fail, Klaus Kröll, Michael Kernbeis

Weitere Fotos:




 
Meisterschaft Ergebnisse (externer Link)

Werbeanzeigen

Kategorien