Verfasst von: stneumann | 8. Mai 2011

1. Mannschaft zuhause gegen Ludersdorf II

1. Mannschaft zuhause gegen Ludersdorf II

Am 27. April 2011 fand das letzte Heimspiel der 1. Mannschaft des 1. BC DL in dieser Saison gegen RbEj Ludersdorf II statt. Nach 2 Spielen verletzungsbedingter Abwesenheit wurde unsere Mannschaft diesmal wieder von Petra Fail unterstützt. Gerade bei den Damen präsentierte sich unsere Mannschaft also in noch nie dagewesener Stärke.

Trotzdem reichte es leider nur für eine 2-4 Niederlage aus Sicht des 1. BC DL. Das Ergebnis hätte allerdings durchaus auch umgekehrt ausgehen können, denn während Patrick Palko im 2. Einzel und die Brüder Palko im Doppel solide Siege einfahren konnten, waren die meisten anderen Spiele denkbar knapp. Tatsächlich wurden viele Sätze erst in der Verlängerung entschieden.

Besonders spannend war das Duell von Joachim Fauster gegen Christian Bschaiden im 1. Herren Einzel. Nachdem Joachim den 1. Satz mit 26:28 doch noch verlor, kämpfte er sich im 2. Satz zurück und konnte diesen mit 22:20 für sich entscheiden. Im 3. Satz musste er aber leider den Anstrengungen Tribut zollen und konnte mit dem Tempo seines Gegners nicht mehr ganz mithalten.

Auch Claudia Gressenberger lieferte im Damen Einzel gegen Martina Nöst eine starke Leistung ab. Obwohl sie insgesamt mehr Punkte erzielte als ihre Gegnerin, musste sie sich aber trotzdem im 3. Satz in der Verlängerung knapp geschlagen geben.

Und schließlich wurde auch das Mixed Doppel von Claudia und David Palko gegen die Geschwister Bschaiden erst im 3. Satz entschieden.


von links nach rechts: David Palko, Katrin Scheucher, Petra Fail, Joachim Fauster, Claudia Gressenberger und Patrick Palko.

Im nächsten Spiel auswärts gegen Hofstätten III am 10.05.2011 geht es für unsere Mannschaft um nichts weniger als den Klassenerhalt in der Unterliga. Wir bitten um zahlreiche Unterstützung!

Werbeanzeigen

Kategorien