Verfasst von: remlive | 26. April 2012

Knappe 2:4 Heimniederlage der 1. Mannschaft gegen Ludersdorf

Am Mittwoch, 18. April 2012, absolvierte die 1. Mannschaft ihr letztes Heimspiel dieser Saison und das gegen den bisherigen Tabellenführer aus Ludersdorf.

Patrick und David Palko gewannen souverän ihr Doppel. Elke Felgitsch war kurzfristig eingesprungen, da unsere Leihspielerin vom KSV, Lisa Bell krankheitsbedingt absagen musste – und spielte neben dem Damendoppel auch das Dameneinzel – da Claudia Gressenberger ebenfalls krankheitsbedingt gehandicapt war. Leider gingen beide Spiele nach großartigem Kampf und sehr schönen Punkten für den 1. BC DL dennoch verloren.

David spielte ein großartiges Herren-Einzel – musste sich jedoch nach drei spannenden Sätzen geschlagen geben. Die Nummer 1 des 1. BC DL – Joachim Fauster – spielte ein souveränes Einzel und gewann klar in 2 Sätzen. Im abschließenden Mixed-Bewerb spielten Claudia und Patrick um ein Remis – mussten sich jedoch letztendlich gegen die sehr gut spielenden Gäste aus Ludersdorf geschlagen geben.

Der 1. BC DL gratulierte dem Gegner sportlich fair zum vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft in der Unterliga. Der 1. BC DL kämpft noch um den Vize-Meistertitel. Die Mannschaft möchte sich bei allen Fans fürs Anfeuern und bei Intersport Deutschlandsberg für die gesponserten Bälle recht herzlich bedanken.

Von links nach rechts: David Palko, Elke Felgitsch, Mannschaftsführer Joachim Fauster, Claudia Gressenberger und Patrick Palko.

Weitere Fotos:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen

Kategorien