Verfasst von: remlive | 21. Oktober 2012

Herbstprogramm: Kastanien braten bei der Familie Hubmann

Am Samstag, dem 20. Oktober 2012 trafen sich einige Mitglieder des 1. BC DL (teils mit Familienangehörigen) in der Casa Hubmann bei herrlichem Wetter und optimalen Windverhältnissen (den Seifenblasen konnte man beim Start und Abflug genau zusehen) zum Kastanien braten.

Vorab muss gesagt werden, dass die Mitglieder offenbar beim letzten Mal nicht durch zu schlechtes Benehmen auffielen, da die Hubmanns die Mitglieder abermals zu sich nach Hause einluden.

Und dieser Nachmittag/Abend wurde zu einem richtig schönen Familienfest – es wurden Kastanien gebraten (großer Dank für die hervorragend gebratenen Kastanien an Wolfi und Mathias), Kuchen und Mehlspeisen vernascht, Sturm und andere nährstoffreiche Getränke zu sich genommen, Federball gespielt, die Fussball-Qualifikation für Brasilien 2014 absolviert (Philipp T. und Joachim dürften sich für die nächste Qualirunde qualifiziert haben), die gesamte Seife der Hubmanns in Seifenblasen umgewandelt, …. u.v.m. – also ein richtig schönes Fest unter Freunden und ihren Kindern.

Der Verein möchte sich ganz besonders bei allen Mitgliedern der Familie Hubmann für diesen schönen Tag bedanken und hofft gleichzeitig, dass man sich wieder mal trifft, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Danke auch an alle jene, die für diese schönen Stunden gesorgt haben.

Fotos:


Werbeanzeigen

Kategorien