Verfasst von: stneumann | 11. November 2012

1. Mannschaft auswärts gegen Hart

Am Feiertag, dem 1. November 2012 machte sich die 1. Mannschaft des BC DL auf den Weg nach Hart bei Graz. Mit dabei war diesmal auch eine kleine Anhängerschaft.

Eine Viertelstunde vor Spielbeginn sah sich ein einsamer Hartspieler zehn Deutschlandsbergern gegenüber.

Bei dieser Gelegenheit möchte sich Mannschaftsführer Joachim Fauster bei Philipp Peterschek, Wolfgang mit Gattin und auch bei Silke mit Freund Jürgen bedanken, die unsere Mannschaft beim Spiel abgefeuert haben. Und natürlich auch bei Martin der diesmal Chauffeur und Fotograf war.

Das Herrendoppel, gespielt von David Palko und Joachim konnte klar in zwei Sätzen gewonnen werden.

Auch die beiden Herreneinzel konnten von David und Joachim klar für den 1. BC DL entschieden werden.

Das Dameneinzel, gespielt von Lisa Bell wurde leider sehr knapp verloren, wobei Lisa ein tolles Spiel zeigte.

Da die 1. Mannschaft bei den Damen aktuell unterbesetzt ist, fiel das Damendoppel aus und so kam es, dass das Mixed über Sieg oder Unentschieden entscheiden musste. Obwohl Patrick Palko und Lisa ihr bestes gaben, wurde das Mixed leider in zwei Sätzen verloren.

Das 3:3 Unentschieden wurde dann noch beim McDonalds besprochen, wobei es diesmal ohne die Weisheiten von Elkes Oma nicht ganz so lustig war wie die bereits legendäre Nachbesprechung der 3. Mannschaft beim Spiel gegen Attention letztes Monat.

Fotos:

Werbeanzeigen

Responses

  1. Tja, Elke ist nun mal legendär 🙂


Kategorien