Verfasst von: stneumann | 18. Oktober 2015

Jungstars von morgen

Georg, Elias, Marie und Anna sind mit Begeisterung beim Eltern-Kind-Badminton dabei. So wie die anderen 16 Kinder erlernen sie gemeinsam mit ihren Eltern die Wettkampfsportart Badminton.

Der 1. Badmintonclub Deutschlandsberg fördert intensiv die Jugendausbildung und Deutschlandsberg entwickelt sich damit zu einem Zentrum des Badmintonsports.

Das jüngste Kind Leo ist erst 4 Jahre alt und Thomas ist der Älteste mit 14 Jahren. Damit der Spaß beim Sport nicht zu kurz kommt, wird das Training durch viele altersgerechte Spiele aufgelockert. Dabei werden auch die Eltern aktiv in das Training eingebunden, nach dem Motto „Spiel, Spaß und Sport für Alt und Jung“.

Das Ausbildungskonzept wurde von unserem Jugendtrainer Franz Hasewend und von Claudia Gressenberger erarbeitet, die beide auch aktiv mitwirken.
Für interessierte Eltern und Kinder gibt es immer wieder Schnuppermöglichkeiten beim Badmintonclub Deutschlandsberg.

Weitere Informationen gibt es hier.

Werbeanzeigen

Kategorien