Verfasst von: stneumann | 18. Dezember 2016

Herbstmeister!

Beim letzten Spiel der Herbstmeisterschaft traf die 1. Mannschaft des 1. BC Deutschlandsberg daheim auf den Tabellenführer ATSE Graz.

Bei diesem Spiel bewies Deutschlandsberg wieder seine Mannschaftsstärke, Oliver Dernovsek und Franz Hasewend haben mit ihrem Sieg im Herrendoppel den Grundstein für den Herbstmeister gelegt. Durch herausragende Leistungen von Oliver Dernovsek und Joachim Fauster konnten auch die beiden Herreneinzelspiele in einem harten Kampf gewonnen werden.

Derzeit stellt Deutschlandsberg das stärkste Damendoppel der Oberliga, gespielt von Claudia Gressenberger und Julia Theisl. Sie konnten jedes Spiel in der Saison souverän für sich entscheiden. Damit startet Deutschlandsberg als Führender und Aufstiegskandidat für die Landesliga in die Frühjahrsmeisterschaft.


von links nach rechts: Franz Hasewend, Julia Theisl, Mannschaftsführer Joachim Fauster, Claudia Gressenberger und Oliver Dernovsek

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien