Verfasst von: stneumann | 5. November 2011

1. KSV Hobbyturnier 2011/12

Am 29 Oktober 2011 lud der KSV zu seinem 1. Hobbyturnier in dieser Saison und wieder folgten zahlreiche Mitglieder des 1. BC Deutschlandsberg dieser Einladung. Mit 7 Spielern stellte der Verein diesmal mehr als 1/3 aller Teilnehmer und hätte fast die Anzahl der teilnehmenden KSV Spieler übertroffen.

Diesmal traten fast alle Spieler des 1. BC DL im B-Bewerb an. Trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb konnte Martin Trücher seinen Sieg in diesem Bewerb beim letzten KSV Turnier nicht wiederholen. Stattdessen musste er im Finale eine schmerzliche, wenn auch nur knappe Niederlage gegen unsere Nummer 1 bei den Damen Claudia Gressenberger hinnehmen. Philipp Temmel wurde hervorragender 4. und Stephan Neumann erreichte den 5. Platz. Die Geschwister Kluge, für die es das 1. KSV-Turnier war, erreichten die Plätze 10 und 12.

Im A-Bewerb erreichte Joachim Fauster den 5. Gesamtrang. Der Sieg ging hier überraschend an Wolfgang Thun von Union Studenten Badminton Graz.

Im Doppel gelang Magdalena Kluge – zugegeben mit ein wenig Hilfe ihrer sich abwechselnden Partner Markus Katzmayr und Florian Zand – beinahe die Sensation. Sie musste sich im Finale nur Lisa Bell und Wolfgang Thun knapp in 3 Sätzen geschlagen geben.

Alles in allem war es wieder ein sehr gelungenes Turnier, das den Spielern des 1. BC DL viel Spass gemacht hat und man kann davon ausgehen dass der 1. BC DL auch beim nächsten KSV Turnier zahlreich vertreten sein wird.

Fotos:



Werbeanzeigen

Kategorien